Acarina – Euphorie

Acarina startet das Jahr 2019 mit Euphorie. Die österreichische Schlagersängerin freut sich, nach zwei Austropop-Songs nun wieder einen tanzbaren Schlager für Ihre Fans und die DJ Community zu liefern.

Gewidmet ist der Song Acarina’s Vater, der am 25.01. - dem Veröffentlichungsdatum dieser Single - Geburtstag hat. „Der Song ist ein Geburtstagsgeschenk für meinen Vati Klaus, von dem ich gelernt habe, immer die positiven Dinge im Leben zu sehen. Danke für dieses wertvolle Geschenk lieber Vati“, gibt die Sängerin auf Facebook preis. Das Coverbild ist ebenfalls nicht zufällig gewählt. Ein enger Freund von Acarina der vor fünf Jahren das erste große Foto-Shooting mit Acarina durchgeführt hat, ist schwer erkrankt.

Mit der Botschaft des Songs möchte Acarina ihm neuen Mut geben, an das Leben zu glauben. Immer wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her – Wir kennen diesen Spruch alle. Acarina verpackt ihn in moderne Schlagerklänge und gibt uns damit ein Stück tanzbare Euphorie mit auf den Weg. Euphorie ist ein Vorgeschmack auf das 2019 erscheinende Album „The Ösigirl way of Schlager“. Produziert bei Mike’s Music Records – Mike van Summeren.

Werner Plüss