Franziska - Herrlich unperfekt

DA Music
DA Music
Sie hat eine Entwicklung hingelegt, wie es sie am Musikmarkt nur selten gibt. Mit ihren letzten fünf (!) Album-Veröffentlichungen konnte sie seit 2011 jedes Mal mühelos in die Top-100-Verkaufs-Charts einsteigen. Wenn man das liest, könnte man meinen, die Rede ist von einer Künstlerin die 35 oder 40 Jahre alt ist, aber weit gefehlt.

Die Rede ist von Franziska und sie feierte kürzlich erst ihren 25. Geburtstag! Aus diesem Grund und weil sie den starken Willen hat, sich ständig zu verbessern und zu entwickeln, darf man wohl getrost sagen, dass ihr die Zukunft gehört. Für ihre neuen Songs hat sich Franziska bewusst viel Zeit gelassen. Mehr denn je überzeugt sie darin durch Lebensfreude und Ausdrucksstärke. Vom Teenager zur jungen Frau geworden, singt sie leidenschaftlich von den Dingen, die sie bewegen. Sie schaut dabei auch auf gesellschaftliche Entwicklungen und bringt diese gemeinsam mit ihren Autoren zum Ausdruck. Als ersten Vorboten aus ihrem im Sommer 2018 erscheinenden neuen Album «Herrlich unperfekt», schickt die beliebte Sängerin nun den Titelsong in 4 verschiedenen Versionen als neue Single ins Rennen. Produziert von Alex «King» Strasser (schrieb und remixte zuletzt u. a. für Helene Fischer) im Auftrag von Peter Power & Ully Jonas, komponiert und getextet von Henning Gehrke (schrieb u. a. schon für Udo Lindenberg, Lindt Bennett) und Björn P. Pfeiffer, grüsst Franziska damit augenzwinkernd all diejenigen, die stets nach Perfektion im Leben suchen. Das neue Album wird am 03.08.2018 veröffentlicht. Auch 2018 wird sie ihren Fans einmal mehr ein ganz besonderes Sommergefühl vermitteln... (DA Music)

Bereits vor 5 Jahren haben wir von Radio Melody uns mit Franziska ein erstes Mal nach der ARD Sendung «Immer wieder Sonntags» im Europapark in Rust unterhalten können.

Werner Plüss