Gamser Patric Scott komponiert Knie Musical

Zum 100-jährigen Jubiläum des Schweizer Nationalcircus Gebrüder Knie, warten Rolf Knie und sein Team mit einem besonderen Event auf: KNIE – Das Circus Musical - Die Geschichte einer Dynastie!

Grosse Ehre für für den gebürtigen Gamser Patric Scott. Zusammen mit Martin de Vries durfte er das Knie Musical die Songs und die Musik komponieren. Patric Scott ist auch Music Director. Er freut sich auf seine Aufgabe und das grosse Vertrauen, dass ihm Rolf Knie als Produzent entgegen bringt.

KNIE – Das Circus Musical

Ein Stück Unterhaltungsgeschichte einer Schweizer Institution.

Kein Familienunternehmen in der Schweiz ist so bekannt, wie die Familie Knie mit ihrem National Circus. Doch bereits lange vor dessen Gründung vor 100 Jahren, war die Dynastie Knie als Wandercircus unterwegs und sorgte schon damals für Furore. KNIE – Das Circus Musical ist denn auch die bisher unbekannte Geschichte des renommiertesten Circus-Unternehmen unseres Landes.

Ein Stück Schweizer Geschichte

KNIE – Das Circus Musical erzählt die wahre Geschichte einer 200 jährigen Familiendynastie mit ihren Höhen und Tiefen - von wahrgemachten Träumen,
grossen Errungenschaften, romantischen Liebesgeschichten, aber auch von schweren Rückschlägen, Generationenkonflikten und Überlebenskämpfe am Markt.

Von Krieg und Frieden in der Schweiz und Europa. Die Reise beginnt um 1800 am Österreichischen Kaiserhof und endet 1970 und durchläuft dabei historische Epochen von Napoleon bis zur Einführung des Frauenstimmrechts.

"knie musical_mix". Veröffentlicht: 2018.

kniemusical

Ein wahres Spektakel der Sinne und Emotionen

KNIE – Das Circus Musical entführt den Zuschauer während zwei Stunden in ein spannendes und aufregendes Event, verpackt in ein wunderbares musikalisches Gewand, aufgeführt von hervorragenden Musikern, Darstellern und Artisten in wunderschönen historischen Kostümen, präsentiert im einzigartigen Ambiente des Circuszeltes.

KNIE – Das Circus Musical ist einzigartig in seiner Art und ein einmaliges Erlebnis von Jung bis Alt!

Am 12. März 2019 heisst es dann zum ersten Mal: „Hereinspaziert, herzlich Willkommen bei KNIE - Das Circus Musical!“

Spielorte 2019:

Dübendorf (Zelt, Air Force Center)
12. März 2019: Premiere / Welturaufführung
13. März - 3. Mai 2019: 8 Wochen Spielzeit
Bern: (Zelt, Nationales Pferdezentrum NPZ)
7. Juni 2019: Premiere
8. Juni - 7. Juli 2019: 5 Wochen Spielzeit
Basel: (Musical Theater)
5. November 2019: Premiere

6. November - 22. Dezember 2019: 8 Wochen Spielzeit im Musical Theater

Cast:

Noch wenig ist über die Schauspieler, Sänger und Artisten des Musical bekannt. Die Rolle des Vater Knie spielt Florian Schneider. Er ist seit dem Jahr 1990 freischaffender Sängerdarsteller und interpretierte neben Opern- und Operettenpartien auch die Hauptrollen in 25 Musicalproduktionen in Deutschland und in der Schweiz. (ua. Phantom of the Opera (Musicaltheater Basel) - Jesus Christ Superstar (11 Neuinszenierungen) - Rocky Horror Show (5 Neuinszenierung) - Heidi - Das Musical / Teile I. & II - Gotthelf - Das Musical). Die weiteren Hauptdarsteller werden im Laufe des Jahres vorgestellt.

Die Musical-Macher: Rolf Knie – Produzent, Buch und Regie
Peter Pfändler – Co-Autor
Simon Eichenberger – Choreographie, Regie-Support
Patric Scott – Musik und Text / Music Director
Martin de Vries – Musik und Text
Stephan Prattes – Bühnenbild

Petra Bonmasser – Assistentin Music Director

mehr unter http://kniemusical.ch/

(kniemusical.ch / red)

Werner Plüss