Sabrina Sauder - Sommernacht

Sind sie bereit für drei Minuten geballte Schlager-Erotik? Die Schweizer Sängerin Sabrina Sauder lädt musikalisch zur heissen Sommernacht. «Mehr als ein Spiel» und ein «Schrei des Glücks» - hier deuten Takt und Text mehr als nur Fantasien an. Ein Rhythmus der bewegt, eine Stimme, die vor Sinnlichkeit sprüht, ein Song der Sommer, Sonne und sinnliche Sehnsüchte perfekt inszeniert.

Eine «Sommernacht» mit Folgen Grundlage des Liedes «Sommernacht» ist Sauders Lebensgeschichte. Der Songtext stammt aus ihrer Feder. Die Sängerin besingt in ihren neuen Sommersingle die grosse Liebe, die sie an jenem Sommerabend kennenlernt. Es ist Liebe auf den ersten Blick – lang gehegte Träume werden wahr. Eine Explosion der Gefühle, verstärkt durch den pulsierenden Beat des Songs. Doch es ist mehr als nur ein Flirt: «Du stillst meine tiefste Sehnsucht. Ich fühl mich dir so nah». Aus jener romantischen Sommernacht wird ein Leben zu zweit und der Bund fürs Leben. Was als lodernde Flamme beginnt, wird zum grossräumigen Flächenbrand. Der Song, ein Sommerhit, der zum Tanzen und Schwelgen anregt.

Duett mit Leonard

Die Veröffentlichung von Sabrina Sauders zweitem Popschlager Album ist im Januar 2019 geplant. Neben der Veröffentlichung von «Sommernacht» wird die Sängerin ausserdem bald im Duett mit Schlagerstar Leonard zu hören sein.

Erlebnis für alle Sinne

Zur neuen Single veröffentlicht Sabrina Sauder auch ein Musikvideo. Gemeinsam mit 20 Statisten feiert sie eine feurige Sommernachtsparty am Wasser. Der Clip startet mit einer Cabriofahrt durch die wunderschöne Landschaft. Im sexy Outfit fungiert Sauder als sinnliche Erzählerin, ihre Geschichte wird von Freunden nachgestellt. Ein Mann trifft eine Frau, die ihm auf Anhieb gefällt. Aus dem anfänglich entzündeten Feuerholz wird ein heisses Feuer. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Eine Geschichte, wie sie das Leben schreibt - Sommergefühle sind garantiert.

Werner Plüss