voXXclub lässt es zur WM krachen

Universal Music
Universal Music
Im Gespräch mit Radio Melody verraten voXXclub wieso sie einen WM Song aufgenommen haben. Mit ihrem Titel «I mog di so» bringen sie seit mehr als einem halben Jahr bereits landauf landab die Menschen in Bewegung. Die positive Botschaft soll nun auch der deutschen Elf und ihrem Chef Jogi Löw bei der WM seine Stärke voll auszuspielen.
Am Sonntag, 17. Juni werden die fünf Jung den Titel in der ARD Sendung Immer wieder sonntags (ab 1o Uhr) zum ersten Mal im TV vorstellen. Ein aufgelegter Elfmeter für den voXXclub! Der voXXclub macht jetzt ganz Fussball-Deutschland zur Cheerleader-Truppe für die Nationalmannschaft. Perfekte Beinarbeit beweist die Band ja bei jedem Auftritt und dass das Lied ein Gewinner-Song ist, hat sich auch längst bewiesen. «Jogi – komm hol uns den Sieg» singt die Band, verweist dabei auf Rio und das Wunder von Bern und ist sich sicher, dass nur der Himmel das Limit ist. Alles ist möglich und der voXXclub, das Publikum, die Fans... sie sind für das deutsche Team der 12. Mann am Feld. Die beiden Schweizer Mitglieder Christian und Stefan drücken aber selbstverständlich dem Schweizteam die Daumen, sind aber für den WM-Song von ihren Kollegen «überstimmt» worden. https://youtu.be/0T6v82xpt6A voXXclub Tipp Spiel auf Facebook
Sandro Stampa