Alessa hat die Abschlussprüfung für das Studium zur Tierärztin bestanden

Tatania_Kurda
Tatania_Kurda
Allessa hat die Abschlussprüfung für das Studium zur Tierärztin am 26. Januar 2018 erfolgreich abgelegt. Das Studium erfolgte innerhalb der Mindestzeit. Jetzt liegen nur noch sechs Monate Praktikum in einer Klinik vor ihr, danach muss sie dann lediglich noch ihre Diplomarbeit abgeben und schon hat sie ihren Magister-Titel. Studium UND Karriere, das schafft wirklich nicht jede(r).

Zeitgleich startet Allessa gleich mit voller Energie und Power in das neue Jahr und hat die neue Single «RÄUBER» veröffentlicht. Allessa singt in ihrem neuen Lied von der Sehnsucht nach Liebe und Zweisamkeit. Ein Gefühl, welches jeder schon mal erlebt und gespürt hat. Die quälende Sehnsucht überwiegt und lässt sie jedes Mal wieder seinen Worte Glauben schenken und in seine Arme zurückkehren. Wenngleich es auch nur für den Augenblick ist, so lebt doch der Funke der Hoffnung – für den Moment - und sie lässt sich wieder mal ihr Herz rauben.

Seit langem schon gehört Allessa zu den erfolgreichsten Schlagersängerin Österreichs und Deutschlands. Unzählige Auftritte auf der Bühne, in Clubs und im TV, sowie beste Platzierungen mit Titeln wie «Adenalin», «Wegen dir», «Schon wieder du», «Bleib doch hier» oder «Hello Hello» auch bei Radio Melody zeichnen die Ausnahmekünstlerin aus.

«Räuber» ist weiterer Vorbote auf das neue Studioalbum. Er wurde von Joachim Horn-Bernges geschrieben, einem der erfolgreichsten deutschen Autoren und Produzenten. Hat er doch mehr als zwei Dutzend Hits für Howard Carpendale geschrieben und weit mehr für viele andere Künstler wie Andrea Berg, Bernhard Brink, Matthias Reim, Linda Hesse, Claudia Jung, Nino de Angelo oder Vicky Leandros.

Werner Plüss