Bergalarm - Tausenmal verloren

Der Song erzählt in pointierten Phrasen von den Lebenserfahrungen eines jungen Mannes, den Enttäuschungen nicht brechen und der konsequent seinen Weg geht, um schliesslich als erfahrener Mann dazustehen, selbstbewusst, mit dem Ziel vor Augen, sein Leben genießen zu können.

Komponiert und getextet von Singer/Songwriter Gilbert, wurde der Song von Produzent Christian Zierhofer exzellent mit den Jungs von BERGALARM im Studio umgesetzt. Die vierte Single-Auskoppelung aus dem Album «Lust auf Leben» zeigt einmal mehr, was in Jürgen, Michael und Stefan musikalisch steckt. Und der Griff nach den Sternen am Schlagerhimmel ist längst keine Utopie mehr.

Im ORF Fernsehen konnte BERGALARM ihren neuen Hit «Tausendmal verloren» bereits vorstellen, live und unplugged.

Beim «Der Berg bebt» OpenAir in Seefeld spielen Bergalarm an der WarmUp Part am 29. Juni 2018

Werner Plüss