George & Natacha - Du oder eini

Grosse Gefühle und grosse Versprechen: Sie sind das Ding von George. Freilich. Diese Taktik kann auch mal in die Hosen gehen – und es resultiert die Frage «Was machsch du hüt Nacht?», die er in seiner letzten Single ausführlich erörtert hat.

Aber George wäre nicht George, wenn er nicht wieder aufstehen und in seinem untrüglichen Glauben an das Gute sogleich wieder schwören würde: «Du oder Keini». Die neue Single des Buuregiel aus dem Berner Seeland ist die zweite Vorbotin auf das neue Album «Fründe für immer» - und wird nicht nur von griffigen Gitarren, fröhlicher Mandoline und eingängiger Hookline geprägt, sondern auch durch eine der grössen Frauenstimmen der Schweizer Mundart-Szene: Keine Geringere als Mundart-Königin Natacha ist es, die George den Schwur für die gemeinsame Zukunft abnimmt.

George Schwab, amtlich anerkannter Mundart-Rocker aus dem Berner Seeland hat zwischen 2003 und 2012 sechs Alben veröffentlicht; nach Chart-Erfolgen und Edelmetall war die Best-Of "Hie bini deheim" im Jahr 2015 die logische Folge. Jetzt gibt’s endlich ein komplett neues Album vom Mann mit der unverkennnbaren Stimme und den träfen Worten: George ist zurück - voller Energie und Vorfreude und mit vielen neuen Liedern und grossen Emotionen im Gepäck. Und mit mehr von diesen Geschichten, wie sie nur George erleben und schildern kann. Denn wo andere einfach erzählen, wissen die Fans bei George: Was da kommt, ist 100% echt. Am 5. Oktober feiert er Album-Release von «Fründe für immer» in der legendären Mühle Hunziken in Rubigen, BE.

Werner Plüss