Ireen Sheer - Was du nicht weisst

«Du bist mein allergrößter Fehler», veröffentlicht im Juni 2017 hat sich für über 20 Wochen in den TOP 100 Airplay Charts «Deutsch Konservativ POP» behauptet. Auch in den DJ-Charts ist der Titel prominent vertreten. Jetzt hat Ireen Sheer nachgelegt.
Im Zusammenspiel von einem eigenen Text, geschrieben zusammen mit Alexander Barth, der Komposition von Ralf (Ralle) Rudnik und der Produktion von Stefan Pössnicker ist wieder ein moderner, tanzbarer, poppiger Schlager entstanden, so, wie man ihn von Ireen Sheer erwartet.
Es geht natürlich wieder um das Miteinander in einer Beziehung. Darum, dass ein Partner grundlos eifersüchtig ist, obwohl er doch innig geliebt wird. Aber, so

heisst es augenzwinkernd in Text «Was du nicht weisst, macht dich nicht heiss».

Werner Plüss