Robin Leon - Stern von Venedig

Bellavista
Bellavista
Wer träumt in den jetzt hoffentlich beginnenden Sommertagen nicht davon: Einfach mal raus aus dem Alltag, rein in den Flieger, ab in die Sonne – und plötzlich steht DER Mensch vor einem, mit dem man nicht nur den Urlaub, sondern am besten direkt auch sein Leben verbringen möchte?

Robin Leonerzählt davon in seiner neuen Single «Stern von Venedig» und vollzieht damit den nächsten Schritt in seiner Karriere, vom erfolgreichen Sänger im volkstümlichen Genre hin zum deutschen Schlager.

2016 gewann der gebürtige Elsasser mit überragenden 81% den Wettbewerb um den Sommerhit in Stefan Mross Sonntagsshow «Immer wieder sonntags». Er veröffentlichte seitdem zwei Alben, die sich in den einschlägigen Charts erfolgreich platzieren konnten.

Album Nr. 3 ist nun in Planung, «Stern von Venedig» gibt einen Vorgeschmack darauf, der sich sicher in den Schlager-Charts im Sommer platzieren wird. Dafür holte sich Produzent und Komponist Benjamin Zibret, der bisher alle Songs für den 19-jährigen mit dem sympathischen französischen Akzent schrieb, den RTL-Chart-Experten Frank Ehrlacher als Textdichter ins Boot. Wenn das kein gutes Omen ist?! (Bellavista)

Noch Wochen bevor Robin zum Sommerhitkönig bei «Immer wieder sonntags» im Jahre 2016 wurde haben wir mit Robin Leon ein kurzes Gespräch geführt.

Im Jahr 2017 veröffentliche sein zweites Album «Auf meiner Wolke»

Am 17. März 2019 kommt Robin Leon zu einem Auftritt an der Flumserberg.
Werner Plüss