Jonathan Zelter zum Album „Sei immer du selbst“

Aus eigener Kraft wagte er sich mit seinem kleinen Team und dem eigens gegründeten Label „halligalli records“ an sein erstes Album-Projekt. Gerade einmal 21-jährig, stellte Jonathan Zelter sein Debüt-Album „Sei immer du selbst“ live mit Band im Mannheimer Capitol vor.

Nur drei Tage später stand der Wahlmannheimer in der ZDF-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ im Finale des Publikum-Votings um den Titel NEWCOMER DES JAHRES und belegte mit fantastischen 53,3 % TED den ersten Platz. „Alleine kann man nichts Grosses bewegen! Es ist ein starkes Gefühl so viele an meiner Seite zu haben. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, von der ich schon lange Zeit träume! Ziele sind oft näher als man denkt. Man muss nur fest daran glauben und sich selbst auf dem Weg dorthin treu bleiben“, freut sich der sympathische Künstler.

Joel Horlacher