Patric Scott holt sich New Yorker Accappella Gruppe

NxwYIGMZ
NxwYIGMZ
© Patric Scott
Smooth. Aber richtig. Für seine neue Single «All Around The Globe» hat Patric Scott mit Naturally 7 die Könige des smoothen A-Capella-R´n´B ins Boot geholt. Der Song ist der erste Vorbote des neuen Albums «Spirit».

«All Around The Globe» - auf der ganzen Welt – ist das Bild das Gleiche: Wir rennen, hetzen und hasten, werden geschubst und gejagt und stecken doch fest. Bis wir uns in sichere vier Wände zurückziehen können, zu unseren Lieben, die der Fels in der Brandung sind. Dort wo Liebe in Herzen und Seelen gedeiht und regiert, sind Stress und Hektik ohne Chance. Die Message, die Patric Scott in seiner neuen Single «All Around the Globe» vermittelt ist so einfach, wie klar. Dass er die unvergleichbar smoothe R ́n ́B-Nummer ausgerechnet mit den New Yorker A-Capella-Superstars Naturally 7umsetzen konnte, unterstreicht, dass hier von einem Gefühl die Rede ist, das nicht nur Menschen in der Schweiz oder Europa empfinden.

Eigentlich wollte Patric Scott einen Witz machen, als er nach dem Schreiben des Songs feststellte: «Den Song müsste ich eigentlich mit Naturally 7 aufnehmen.» Aber dann erinnerte er sich an sein Motto, «Wer nicht wagt, der nicht gewinnt» und knüpfte über einen gemeinsamen Fan den Kontakt zur legendären New Yorker A-Capella-Truppe. Getroffen hat er N7 schliesslich am anderen Ende der USA, in Los Angeles. «Hab ihnen das Lied vorgespielt – und sie haben sofort zugesagt.» So einfach geht das heute!

«All Around The Globe» ist der erste Vorbote aus dem neuen Album «Spirit», das Patric Scott am 25. Oktober 2019 veröffentlicht. Das Schweizer Multitalent hat auf grossen und kleinen Bühnen schon Zehntausende begeistert; er ist einer jener Künstler, welche die Vielfalt richtiggehend zelebrieren. Mit seiner unverkennbaren Stimme verschweisst er unterschiedlichste Stile zu einem Ganzen zusammen, das nicht nur einzigartig tönt, sondern sich auch so anfühlt. «All Around The Globe» ist das jüngste Werk eines Musikers und Produzenten, der sich im In- und Ausland an renommierten Instituten ausgebildet und mittlerweile fünf Solo-Alben veröffentlicht hat. Patric Scott liebt und lebt die Musik: Als Songwriter, Produzent und Sänger ist das Multitalent ist nicht mehr aus der hiesigen Musikszene wegzudenken.

Die New Yorker Truppe Naturally 7 wurde auch schon als «die Band ohne Band». Die A-Capella-Formation imitiert nämlich all ihre «Instrumente» - ganz natürlich – mit den Stimmen ihrer Mitglieder. Seit 1999 zusammen unterwegs mit Superstars wie Michael Bublé, Coldplay, Quincy Jones und Herbie Hancock. In Europa sorgten Naturally 7 mit «Music Is The Key» zusammen mit Sarah Connor für Furore.