Vanessa Mai: Hochzeit in Spanien!

Vanessa Mai heiratete ihren Andreas Ferber im Mallorca. (Archiv)
Vanessa Mai heiratete ihren Andreas Ferber im Mallorca. (Archiv)
© Hannes Magerstaedt/Getty Images
Kaum ist die Tanzshow «Let's Dance» auf RTL vorbei, hat sich Vanessa Mai in die Ferien begeben. Jedoch steckte mehr als nur Urlaub machen auf dem Plan von Vanessa Mai. Sie gab ihrem Mann Andreas Ferber in Spanien das Ja-Wort.

Noch am vergangenen Freitag stand Vanessa Mai bei «Let's Dance» auf dem Tanzparkett und erreichte in der beliebten TV-Show den zweiten Platz. Kurz darauf ging es für die Schlagersängerin ab auf die Trauminsel Mallorca. Was anfänglich in den sozialen Medien als Urlaub gewertet wurde, stellte sich nun als «die Schlagerhochzeit des Jahres» raus. Vanessa Mai gab ihrem Andreas Ferber in der Kapelle von Pollença (Spanien) das Ja-Wort.

Mai wurde durch die Band «Wolkenfrei» bekannt und sass 2016 in der Jury von «Deutschland sucht den Superstar».

Wir wünschen dem frisch gebackenen Hochzeitspaar alles Gute!

Sandro Stampa