Radio Melody wechselt den Sendeplatz auf DAB+

Radio Melody Sendegebiet
© Radio Melody
Um Digitalradio-Programme (DAB+) empfangen zu können, braucht man ein DAB+-Kompatibles Radiogerät. Die meisten neu gekauften Radiogeräte haben die Möglichkeit, DAB+ Sender wie Radio Melody zu empfangen.

WICHTIG: Radio Melody wechselt am 02. März 2020 den DAB+ Layer (neu auf dem Layer D02). Dadurch kann es sein, dass der Sender auf dem bisherigen Platz nicht mehr zu finden ist. Sollte das bei deinem DAB+ Gerät der Fall sein, ist ein neuer Sendersuchlauf nötig. Wie du einen Sendersuchlauf durchführst, steht in der Betriebsanleitung deines DAB+ Radio. Sobald du diesen auf deinem DAB+ Gerät gestartet hast, kannst du Radio Melody wieder empfangen. Wir wünschen dir weiterhin viel Vergnügen mit den schönsten Schlager und grössten Oldies.

Ausserdem kannst du Radio Melody überall und zu jeder Zeit über dein Smartphone mit der neuen Radio Melody App hören, oder natürlich auch über die Mobile-Site oder Desktop.

Hier geht’s zu den Livestreams.