Spitzbua Markus - Mit a bisserl Fantasy

Spitzbua Markus
© zvg
Er ist vermutlich der verrückteste Entertainer seit Erfindung der Weisswurst: Spitzbua Markus. Bereits im Alter von sieben Jahren stand er das erste Mal auf der Bühne, mit 14 schrieb er seine ersten eigenen Songs.

Frech, witzig, spritzig: So kennt man das Energiebündel in Lederhosen aus dem niederbayerischen Passau, wo er 2009 die große TVShow Musikantenstadl aufmischte und - kein Witz - in den Downloadcharts sogar kurzzeitig Lady Gaga vom Thron stieß. Jetzt ist es mal an der Zeit mal sich an einem Schlager ran zu wagen. Ein guter mitzusingender Text und eine Melodie die ins Ohr geht, und schon ist es geschehen: „Mit a bisserl Fantasy“ heißt die Single Auskopplung aus dem Album „Total Frontal“.

Wenn der Spitzi einen Schlager singt, so kann man da schon vermuten, dass etwas spitzbübisches auch dahinter steckt. „Wie gern wär ich bei Florian jetzt dabei“.... Da kann es sich ja nur um einen Florian handeln und um seine Shows. Aber wie kommt eben in die Sendung? Genau das wird mit diesem Pop Schlager erklärt..... „Mit a bisserl Fantasy, im Mai am Berg...“ vielleicht ist ja das die Geheime Zutat um es zu schaffen? Wer weiß! Auf alle Fälle wird sich der Spitzbua Markus mit diesem Titel eine ganz neue ungewohnte Seite von sich zeigen. Was viele nicht wissen, da Spitzi & Florian Silbereisen waren gemeinsam in einer Schule und hatten damals schon einige Auftritte Zusammen.
Also viel Spass beim Tanzen und Mitsingen! Bei dem ersten offiziellen Schlagerhit von „Spitzbua Markus – MIT A BISSERL FANTASY“