Maria da Vinci - einfach nur Maria

einfach nur Maria
© Maria da Vinci
«einfach nur Maria» heisst das neue Album der Schweizer Schlagersängerin Maria da Vinci. Neben drei neuen eigenen Song hat die Schaffhauserin erstmalig viele deutsche Cover-Version von anderen Star aufgenommen. Wir konnten mit ihr plaudern.
Maria da vinci - Feb2020-01_web

Maria da vinci - Feb2020-01_web

Radio Melody
Maria da vinci - Feb 2020-02_web

Maria da vinci - Feb 2020-02_web

Radio Melody
Maria da vinci - Feb 2020-03_web

Maria da vinci - Feb 2020-03_web

Radio Melody
Maria da vinci - Feb 2020-04_web

Maria da vinci - Feb 2020-04_web

Radio Melody

Viele kennen Maria noch als sie dreimal hintereinander mit großem Erfolg Ihr Heimatland die Schweiz beim Grand Prix der Volkmusik vertrat oder aus den vielen, vielen Auftritten im MDR Schlagerfernsehen oder als Gast bei Achim ́s Hitparade, auch Hansi Hinterseer lud sie sehr gern zu seinen unglaublich beliebten Open Air Veranstaltungen ein, Andy Borg gab ihr Support in seinem Musikantenstadl. Sie war ganz oben dabei, besonders auch mit ihrem Hit „Und dann tanzen wir Tarantella“ der sich über Monate in allen adäquaten Hitparaden auf den oberen Rängen hielt.

Doch dann schlug das Schicksal Ende 2007 erbarmungslos zu, Maria bekam die schreckliche Diagnose: Krebs. Damit war von heute auf morgen alles ANDERE unwichtig, das Einzige was für sie zählte war: Ich will zurück ins Leben. Sie überwand die schlimme Krankheit sogar zweimal kurz nach einander, denn als sie aus der ersten Therapie als geheilt hervor ging, kam die zweite böse Attacke. Doch ihr sizilianischer Wille war ungebrochen, sie siegte auch dieses Mal. Maria ist jetzt gesund!!!

...und nun? An die ehemalige Karriere anknüpfen gestaltete sich als schwierig. Ihre ehemaligen Partner waren mit neuen Künstlern und neuen Events beschäftigt. Maria machte sich auf die Suche. Dank ihres „NiemalsAufgebenGens“ gelang es ihr, um ein paar Ecken und durch den Freund eines Freundes, ihr neues Produzententeam zu finden. Sie traf auf Kelly Reischl und Randolph Rose. Beide beschäftigten sich intensiv mit ihr und ihrer Geschichte ... und sie sahen in ihr sofort nicht nur das große Potenzial, sondern auch ihre mitreißende Fröhlichkeit, ihren ungebrochenen Mut, ihre lebenbejahende Persönlichkeit und auch ihren Wunsch in dem Job, den sie am allermeisten liebt, wieder erfolgreich zu sein.

So entstand ein Album mit den Songs, die Maria ihr ganzes Leben lang begleitet haben, die ihr auch in ihren schlimmsten Zeiten den Mut zum Weitermachen gaben. Aber sie wollte es modern, in frischem Gewand und in ihrer Sprache. Die wunderbaren Disco-Evergreens aus den 70er und 80er Jahren in Deutsch, mit fetzigen Grooves und super modernen Sounds lassen sofort jedes Publikum mitsingen und -tanzen.

Und das ist Marias grösster Wunsch ... sie möchte alle erreichen, vom Enkelkind zur Oma.

Jeder wird mit ihr und ihren Songs das Leben feiern!!!