weiterer Charterfolg für Daniela Alfinito

Platz 1 für Daniela Alfinito GfK©Telamo
© Telamo
Daniela Alfinito schafft zum zweiten Mal in Folge den Sprung auf die Pole Position „Liebes-Tattoo“ steigt auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts ein.

Daniela Alfinito: „Ich kann es kaum fassen, zum zweiten Mal in Folge auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Charts! Ich bin total überwältigt! Danke an meine Familie und an mein tolles Team. Vor allem aber Danke an meine Fans für ihre Unterstützung und Treue.“
Ken Otremba: „„Herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Erfolg vom gesamten Telamo-Team! So kann das neue Jahr gerne losgehen! Wir sind unfassbar stolz, mit Daniela zum zweiten Mal gemeinsam Platz 1 erreicht zu haben!“
Musik liegt Daniela Alfinito im Blut: Ihr Vater Bernd Ulrich und ihr Onkel Karl-Heinz Ulrich sind die legendären Amigos, die in den vergangenen 20 Jahren Schlagergeschichte geschrieben haben. Bereits im zarten Alter von sieben Jahren stand Daniela erstmals gemeinsam mit ihnen auf der Bühne. Seit der Veröffentlichung ihres ersten Soloalbums 2003 erspielte sich die auch heute noch als Altenpflegerin arbeitende Sängerin mit ihrer bodenständigen und authentischen Art bei vielen Live-Auftritten eine riesige Fanbase.

Seitdem war Daniela Alfinito insgesamt 35 Wochen mit sechs ihrer Alben in den Charts vertreten. Ihr aktueller Longplayer „Liebes-Tattoo“ ist ihr zweites Nummer-1-Album sowie ihr fünftes Top 10-Album. 2019 war sie mit „Du warst jede Träne wert“ insgesamt starke 22 Wochen in den Charts platziert! Keine andere Familie schaffte es, sich innerhalb von sechs Monaten Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts zu sichern. Nach Danielas Nummer 1-Platzierung im Januar 2019 sicherten sich die Amigos im Juli mit dem Album „Babylon“ auch Platz 1 der Charts.