Laura Wilde - Unbeschreiblich

YT Laura Wilde mai21
© Radio Melody
Bereits ein Jahrzehnt steht Laura Wilde bereits uaf der Bühne. Nun ist ihr 7. Album «Unbeschreiblich» erschienen. Wir konnten mit ihr sprechen.

Mit der Single „Stell dir vor“ hat uns LAURA WILDE auf eine emotionale Sternen-Reise eingeladen. Sie war der Auftakt zu ihrem 12 brandneue Titel (plus 1 Video-Mix) umfassenden Album „Unbeschreiblich“, dass es auch als Deluxe-Edition mit interessanten Special-Versionen und Remixen gibt.

Mit strahlender Lichtgeschwindigkeit führt uns LAURA WILDE mit einem großartigen Album in ein neues Schlager-Jahrzehnt. Darauf lässt uns die Sängerin Momente, Begegnungen oder Eindrücke „erleben“, die oft nicht mit Worten zu beschreiben sind. Sie sind so außerordentlich, dass sie einen sprachlos zurücklassen. Aber wir erleben, empfinden, genießen und erinnern sie auf ganz besondere Weise: „Unbeschreiblich“ intensiv! Somit dürfen wir uns dank ihrer starken neuen Lieder, die ihr Rainer Kalb als langjähriger Produzent und Weggefährte mal wieder auf den Leib geschrieben hat, fallen lassen, verlieben, erinnern, frei fühlen, durch Zeit und Raum reisen oder einen Seelenverwandten treffen. Zur Veröffentlichung wird der Titelsong inklusive Video-Clip sowie eine Live-Premiere auf ihrem Instagram-Kanal und viele Interviews und Medientermine für Aufmerksamkeit sorgen. Ihr, 12 brandneue Titel umfassendes Album „Unbeschreiblich“ wird es zudem auch als Deluxe-Edition mit interessanten Special-Versionen und Remixen geben. Wer überdies mehr von LAURA WILDE erleben möchte, sollte sich unbedingt die gleichzeitig erscheinende Fan-Box mit vielen persönlichen Überraschungen holen, die ebenfalls ab Juni in limitierter Auflage erhältlich sein wird.

veröffentlicht: 6. Juni 2021 10:38
aktualisiert: 6. Juni 2021 10:37