Star des Abends Francine Jordi

Diesen Freitag geht in in «Sing meinen Song - das Schweizer Tauschkonzert» um Francine Jordi. Ab 20:15 Uhr singen die Swiss Music Award Gewinner Stefanie Heinzmann und Loco Escrito und die anderen Teilnehmer jeweils einen Song von der Bernerin auf TV 24.

Letzten Freitag erschien das Album zur Sendung mit allen 42 Tauschsongs aus der TV24-Eigenproduktion. Das Album schoss direkt nach Ausstrahlung der zweiten Folge auf Platz 1 der Schweizer iTunes Charts. Darauf zu hören sind auch die Tauschsongs aus der dritten Folge von «Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert» mit Francine Jordi. Gastgeber Seven trifft die Schlagersängerin mit seiner Version von «Füür vo dr Sehnsucht» mitten ins Herz: «Ich habe 21 Jahre nicht im Fernsehen geweint und dann kommst du», meint Francine Jordi zu Seven. Die Neuinterpretation ist auch für Seven etwas Besonderes, da er den Song gemeinsam mit seinem Bruder singt: «Für mich ist das natürlich sehr speziell, da mein Bruder in der «Sing meinen Song»-Band ist. Wir machen seit über 30 Jahren zusammen Musik, das gibt mir Sicherheit und treibt mich zu Höchstleistungen an.» Auch Stefanie Heinzmann ist begeistert: «Es macht richtig Bock, einen Schlagersong in ein anderes Gewand zu packen.»

mehr unter TV 24